Sakramente und Dienste

Sakramente …
gehören als sichtbare und wirksame Zeichen zu unserem Leben als Christinnen und Christen. Doch: Was ist ein Sakrament? Das Wort „Sakrament“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet: Unverbrüchliche Besiegelung, Bezeichnung.
Damit wird deutlich gemacht: So wie Gott in Jesus Christus seine Liebe spürbar und für immer gezeigt hat, so sind die Sakramente zeichenhafte Feiern, in denen unser Leben aus dem Glauben gedeutet und mit Gott verbunden wird. Alle sieben Sakramente, wie sie die römisch-katholische Kirche kennt, beziehen sich auf die Frohe Botschaft Jesu. Sie sind Geschenk der Liebe Gottes und weisen uns auf den Sinn des Lebens hin.

Dienste …
sind weitere Aufgaben der Kirche, mit denen sie die Menschen im Alltag, aber vor allem auch in besonderen Situationen begleiten will.
Dazu gehören ihre Angebote in Krankheit und Not oder auch Fragen zu den Zugängen zur Katholischen Kirche.

Pastoraler Raum Ostsee-Holstein

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com